Kann umweltfreundliches, abbaubares Einweggeschirr Plastik ersetzen?

Was ist abbaubares Einweggeschirr?

Unter abbaubarem Einweggeschirr versteht man Geschirr, das unter der Einwirkung von Mikroorganismen (Bakterien, Schimmelpilze, Algen) und Enzymen in der natürlichen Umgebung biochemische Reaktionen eingehen kann, wodurch sich das Erscheinungsbild von Schimmel in der inneren Qualität verändert und schließlich Kohlendioxid und Wasser entsteht.

Wie viele Arten abbaubarer Geschirrmaterialien gibt es?

Es gibt zwei Arten von Materialien, die für abbaubares Geschirr verwendet werden: Das eine besteht aus natürlichen Materialien wie Papierprodukten, Stroh, Stärke usw., die abbaubar sind und auch als umweltfreundliche Produkte bezeichnet werden.Der andere besteht aus Kunststoff als Hauptbestandteil, dem Stärke, Photosensibilisator und andere Substanzen hinzugefügt werden.

Was ist der Grund dafür, dass abbaubares Einweggeschirr Plastik ersetzt?

Nach einem umweltfreundlichen, kohlenstoffarmen und recyclingorientierten industriellen Entwicklungsmodell werden natürliche pflanzliche Zellulosematerialien wie Bambusfasern, Weizenstroh, Reishülsen, Papier und PLA ausgewählt, die die Eigenschaften Sauberkeit, gute innere Festigkeit, Abbaubarkeit und gute Eigenschaften aufweisen Wasserbeständigkeit und Ölbeständigkeit.Eigenschaften, Schutz und Dämpfung.

Heutzutage umfasst die Verpackung von abbaubarem Geschirr eine Vielzahl von Produkttypen, wie z. B. vollständig abbaubare Speiseteller, vollständig abbaubare Papierschüsseln, vollständig abbaubare Lunchboxen, vollständig abbaubare Gabeln, Löffel, Essstäbchen, Strohhalme usw., die nach und nach herkömmliches Plastik ersetzen können Geschirr.

https://www.econaike.com/


Zeitpunkt der Veröffentlichung: 23.09.2022
  • Facebook
  • LinkedIn
  • Twitter
  • Youtube